»Berührend
und beeindruckend«

Annemarie Stoltenberg | NDR


Bernard Ostersiek - In der Kälte des Schattens

Kindheit in Nachkriegsdeutschland

Der junge Werner erlebt eine trostlose Kindheit. Immer wieder sieht er sich der willkürlichen Gewalt der Eltern ausgesetzt. Ständig in Angst, versucht er, durch gute Leistung in der Schule und Arbeit zu Hause die Gunst der Eltern zu gewinnen und weiteren Demütigungen zu entgehen. Erfolglos. Die Familie bleibt sein Gefängnis. Während Werner erwachsen wird, gelingt es ihm, die Puzzlestücke zusammenzusetzen. Auf seiner Familie lastet ein dunkles Geheimnis.


HardcoverPreis € 19,80
zumbuch 336 Seiten - Format: 14x21cm
ISBN 978-3-9813593-2-9
sofort lieferbar!

E-BookPreis € 9,80
zumebook (Formate: ePUB, PDF)
ISBN 978-3-9813593-7-4



Leseprobe


versandrueckgabeumweltssl
vorrauspaypalmaestrovisamastercardamerican-expresssofortueberweisung